Business Analyst (m/w/d) Warehouse / Logistics

Trelleborg ist ein weltweit führender Anbieter von Polymerlösungen für nahezu jede Industriebranche auf der Welt. Fachkompetenz, Engagement und Spezialisierung haben uns in diese Position gebracht. Mit unseren innovativen Polymerlösungen setzen Marktführer ihre Geschäftsziele beschleunigt um – und entwickeln Anwendungen, von denen die Gesellschaft in den kommenden Jahren profitieren wird.

Location

Stuttgart

Für unser Information Systems and Processes Team am Standort Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Business Analyst (m/w/d) Warehouse / Logistics  

Sie übernehmen eigenverantwortlich 

  • Konfiguration und Betreuung des Warehouse Management Systems sowie der zugehörigen Systeme
  • Verständnis der Geschäftsanforderungen und Analyse relevanter Prozesse
  • Erstellung von Spezifikationen für die Entwicklung und technische Umsetzung (z.B. Berichte, Formulare, Schnittstellen & Integration etc.)
  • Überwachung von Systemaktivitäten (z.B. Update Requests, Locks etc.), Schnittstellen (z.B. RFC/IDOC-Verarbeitung), Batch-Jobs und Sicherstellung einer angemessenen Nutzung des Systems
  • Dokumentation der Funktionalität, Erstellung von Trainingsmaterial und Entwicklung von Schulungsunterlagen
  • Unterstützung von Anwendern, Key-Usern und Fachexperten bei der Anwendung durch Service Desk-Prozesse und die Nutzung des Ticketing-Systemen 

Dafür bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, Informationstechnologie oder vergleichbare Qualifikation
  • Gutes Verständnis für komplexe Lagerprozesse mit hohem Automatisierungsgrad (Eingang, Ausgang, Einlagerung, Kommissionierstrategien, Value Added Services, Versand & Transport, Cross-Docking, Kapazitätsoptimierung, etc.) und deren Integration in MFS, WMS, ERP und andere Subsysteme
  • Grundkenntnisse der damit verbundenen Prozesse (Qualitätssicherung, Lieferantenintegration, Vendor Managed Inventory, Workorder Processes, Consigment Stock, etc.)
  • Fachkenntnisse in einem Lagerverwaltungssystem, idealerweise SAP S/4HANA EWM
  • Grundkenntnisse der Export/Importbestimmungen, der rechtlichen Anforderungen, der Zollabfertigung, der Carrier-Integration, der Denied Party Screening etc.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen

  • Mitarbeit bei der Neukonzeption und dem Aufbau eines neuen europäischen Technik- und Logistikzentrums 
  • Moderne Arbeitsumgebung im barrierefreien Innovation Center
  • Flexible Arbeitszeit mit Mobile Work Anteil
  • Familienbewusste und lebensphasenorientierte Unternehmenspolitik
  • Gute Verkehrsanbindung für Fußgänger, (E-) Biker, ÖPNV-Nutzer (3 min. S-Bahn), und (E-) Autofahrer (eigenes Parkhaus), gesponsert im Rahmen eines Mobilitätskonzeptes 
  • Vielfältiges und gesundes Angebot in unserem Betriebsrestaurant

Nehmen Sie Ihre Karriere jetzt in die Hand, 

wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer frühestmöglichen Verfügbarkeit und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Bei Fragen steht Ihnen das Recruiting Team sehr gerne zur Verfügung:

Ann-Katrin Buck, HR
Tel.: +49 711-7864-395

Dajana Schlawitz/HR
Tel.: +49 711-7864-3811

Apply

The link to your LinkedIn profile can be found here

USD - US Dollar
EUR - Euro
AUD - Australian Dollar
BRL - Brazilian Real
CAD - Canadian Dollar
CHF - Swiss Franc
CNY - Chinese Yuan Renminbi
CZK - Czech Koruna
DKK - Danish Krone
GBP - British Pound
INR - Indian Rupee
JPY - Japanese Yen
LKR - Sri Lankan Rupee
NOK - Norwegian Krone
SEK - Swedish Krona
THB - Thai Baht

Apologies, your application wasn't recieved correctly due to what seems like a malformed file. Make sure the file is not corrupt and is of common format, preferably PDF.

privacy policy